Unser Paulusdom in Münster

Ob bei einem Besuch in Münster oder beim Schmökern zu Hause: Das Heft ermöglicht es, den Paulusdom einmal näher kennen zu lernen!

– Wann wurde der Dom errichtet?
– Wer war eigentlich der hl. Paulus?
– Warum heißt die Eingangshalle “Paradies”?
– Wo befindet sich im Dom der Bischofsstuhl?
– Woran erkennt man im Gottesdienst den Bischof?
– Wieso gibt es im Dom ein “Chorgestühl”?
– Woher kommt der Kuckuck-Ruf während des Gottesdienstes?
– Was ist die berühmte “Astronomische Uhr”?
– Weshalb gibt es im Dom so viele Heiligenfiguren?
– Wie groß ist die Dachfläche?

Das Heft lädt ein zu einem Rundgang durch den Paulusdom von Münster. Leicht verständliche Texte vermitteln wichtige Erklärungen und Hintergrundwissen. Auf 175 Bildern werden ungewohnte Perspektiven und interessante Einzelheiten präsentiert. Zahlreiche Themenkästen und Sonderseiten dienen der Vertiefung, ebenso ein Fachwortverzeichnis und verschiedene Grundrisspläne.